Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

“En lütten Snack holen” + “Vertellen vun fröher”

26. Oktober 2021 um 9:30 27. Oktober 2021 um 16:30

Plattdeutsch ist im Umgang mit älteren Menschen ein Beziehungsangebot und oft ein Türöffner, der Barrieren abbaut. Es ist die sprachliche Basis, die den Zugang fördert und Erinnerungen aktivieren kann. Menschen in Helfersituationen verstehen oft Plattdeutsch, es fehlt aber der Mut, die Sprache aktiv zu sprechen. Unsere Angebote richten sich an alle Mitarbeitende aus dem Pflege- und Betreuungsbereich, die motiviert sind, mit der plattdeutschen Sprache zu arbeiten.


Vor diesem Hintergrund bieten wir zwei eintägige Fortbildungen an, die auch als Reflexionstage für Betreuungskräfte nach §43b/53c SGB XI geltend gemacht werden können.
Am 26. Oktober 2021 geht es um erste Wörter, Sätze und kleine Gespräche die die Teilnehmenden in die Lage versetzen „En lütten Snack holen“ zu können.
Tags darauf, am 27. Oktober 2021, werden Wortschatz, Methoden und Hilfen
zur Biographiearbeit zum „Vertellen vun fröher“ vermittelt. Die Veranstaltungen sind einzeln buchbar.

Für Teilnehmende beider Tage bietet sich eine Übernachtungsmöglichkeit am Tagungsort. Die Kosten im Einzelzimmer beliefen sich zusätzlich auf 63,50 € (inkl. Abendeessen und Frühstück). Wir freuen uns auf zwei lebendige und nachhaltige Fortbildungen!

80,00€ inklusive Material und Verpflegung
Flensburger Str. 18
Leck, Schleswig-Holstein 25917 Deutschland