24. Fritz Reuter Literaturpreis

24. Fritz-Reuter-Literaturpreis für Birte Arendt und Robert Langhanke

Das Fritz-Reuter-Literaturmuseum und die Stadt Stavenhagen verleihen am 25. November den 24. Fritz-Reuter-Literaturpreis 2022 an die Herausgeber des Sachbuches „Niederdeutschdidaktik. Grundlagen und Perspektiven zwischen Varianz und Standardisierung“ an Doktor Birte Arendt, Universität Greifswald und Robert Langhanke, Universität Flensburg.

Mehr lesen über "24. Fritz-Reuter-Literaturpreis für Birte Arendt und Robert Langhanke"

Mit Lina un Johann in de Hansetiet

Pressemitteilung (Europäisches Hansemuseum Lübeck)»En Reis dörch de Hansetiet mit Lina & Johann«:Neues Angebot für GrundschulklassenGemeinsam mit dem Länderzentrum für Niederdeutsch hat das Europäische Hansemuseum ein sogenanntes »Klappenbook« entwickelt,mit dem sich Schüler:innen auf spielerische und kreative […]

Mehr lesen über "Mit Lina un Johann in de Hansetiet"

„Twee tosamen“ – Landschaftsverbände fördern spielerisch frühe Mehrsprachigkeit – Plattdeutsches Lernspiel für Jung und Alt

(Pressemitteilung: Lüneburgischer Landschaftsverband; Bildrechte: Inga Seba-Eichert) Spielend leicht Plattdeutsch zu sprechen, ermöglicht nun ein neues Spiel mit dem Titel „Twee tosamen“. Es besteht aus 24 Kartenpaaren, die Motive aus unterschiedlichen Lebensbereichen abbilden. Neben der Suche […]

Mehr lesen über "„Twee tosamen“ – Landschaftsverbände fördern spielerisch frühe Mehrsprachigkeit – Plattdeutsches Lernspiel für Jung und Alt"

Joahrbauk „Platt in usen Müählnkreis Minden-Lübbecke“

Für sein diesjähriges Jahrbuch hat der Verein zur Förderung der plattdeutschen Sprache im Mühlenkreis Minden-Lübbecke das Heft Platt in usen Müählnkreis Minden-Lübbecke veröffentlicht. Darin erhalten sind Beiträge mit plattdeutschen Mundarten aller elf Städte und Gemeinden, […]

Mehr lesen über "Joahrbauk „Platt in usen Müählnkreis Minden-Lübbecke“"

Snickemuus un Spaddelkeerl – Plattdüütsch in’n Kinnergoorn

(Mitteilung des Niederdeutschsekretariats vom 20.01.2022) „Moin moin, leve Lüüd, wi snackt Plattdüütsch hüüt“ – In immer mehr Kindertagesstätten im niederdeutschen Sprachgebiet kommen die Kinder in Kontakt mit der Regionalsprache oder erlernen sie. Dabei zeigen sich […]

Mehr lesen über "Snickemuus un Spaddelkeerl – Plattdüütsch in’n Kinnergoorn"